Zurich Versicherung
Deutschland
Zurich Gruppe Deutschland folgen

Medienpreis für Interne Kommunikation für Zurich: Mitarbeitermagazin :doppelpunkt gewinnt Bronze

Pressemitteilung   •   Dez 14, 2017 15:06 CET

(v.li.n.re.:) Michael Schulz, Regional Director Rhein der unterstützenden Agentur Territory CTR GmbH, Anja Won, Projektleitung :doppelpunkt, und Bernd O. Engelien, Leiter der Unternehmenskommunikation, bei der EWA-Preisverleihung am 1. Dezember.

Bonn, 14.12.2017. Mit dem „EWA-Award“ in Bronze wurde das Mitarbeitermagazin :doppelpunkt der Zurich Gruppe Deutschland in der Kategorie „Print“ ausgezeichnet. Der Preis wurde dieses Jahr erstmals vom Institut für Interne Kommunikation e. V. (Dortmund) am 1. Dezember vergeben. „EWA“ steht für Empathie, Wertschätzung und Anspruch und zeichnet Medien der Internen Kommunikation aus, die eben diese Werte besonders gut vertreten. Darüber hinaus gab es bei der Verleihung der internationalen Galaxy-Awards 2017 den Ehrenpreis für das Design des Printmagazins.

Mit dem :doppelpunkt ein Ausrufezeichen gesetzt

In der Begründung der neunköpfigen Jury des EWA-Awards heißt es: „Man will den Mitarbeitern ganz nah sein. Als Botschafter der Unternehmenskultur. Mit einer transparenten und hinterfragenden Berichterstattung. Kurzum: das Unternehmensgeschehen soll auf den Punkt gebracht werden. Diesem Ziel wird das Medium gerecht. Mit einem facettenreichen Heft, im Trend der Zeit magazinisch gestaltet. Mit einer guten und in der Branche nicht immer vorzufindenden Kombination aus Fotos und Illustrationen. Strategische Themen fehlen ebenso wenig wie Berichte über bemerkenswerte Mitarbeiter. Alles gut zu lesen!“

Kommunikationschef Bernd O. Engelien sagt: „Dass :doppelpunkt eine Auszeichnung für wertschätzende Mitarbeiterkommunikation erhält, freut uns ganz besonders. Wir nehmen schon in der Konzeptionsphase jeder einzelnen Ausgabe die Ideen und Fragen aus dem Kollegenkreis auf – damit ist :doppelpunkt ein Magazin von Mitarbeitern für Mitarbeiter.“

Ehrenpreis der Galaxy Awards 2017 für Design

:doppelpunkt ist außerdem unter den Preisträgern der diesjährigen Galaxy-Awards: In der Kategorie „Design – Bound Publications – Corporate Publications – Company/Employee” erhielt das Mitarbeitermagazin den Ehrenpreis. Mit den internationalen Galaxy Awards werden hervorragende Produkte und Services der Marketingkommunikation gewürdigt. Ausgeschrieben wird der Preis von der unabhängigen Organisation MerComm, Inc.

Umgesetzt wird :doppelpunkt von Territory CTR GmbH.

Ausgezeichnetes Jahr 2017 für die Unternehmenskommmunikation

Die Unternehmenskommunikation der Zurich Gruppe Deutschland konnte sich dieses Jahr bereits über Silber für :doppelpunkt in der Kategorie bestes „Internal Magazin" beim BCM Award 2017 freuen. Das Content Marketing Forum (CMF), der größte Branchenverband in Europa, verlieh den Preis für hervorragendes Content Marketing bereits zum 15. Mal im Rahmen des BCM Kongress. :doppelpunkt gehörte außerdem zu den Finalisten des Goldenen Funken 2017, dem Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation, in der Kategorie Corporate Publishing. Auch das Zurich Blog wurde ausgezeichnet: Das Zurich Blog erhielt den German Design Award 2018 in der Kategorie „Communications Excellence“, vergeben durch den Rat für Formgebung.

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2016) von über 6 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von 47Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument