Zurich Versicherung
Deutschland
Zurich Gruppe Deutschland folgen

Schlagworte

Nachhaltigkeit

Unternehmensnachrichten

Lebensversicherung

Sachversicherung

Digitalisierung

Thomas Cook

Studien

Unternehmensnachrichten 197 Sachversicherung 62 Digitalisierung 57 Lebensversicherung 46 Nachhaltigkeit 30 Personalia 27 Corporate Responsibilty 23 Vertrieb 21 Sponsoring 16 Marketing 6 Innovation 6 Studien 5 KFZ 4 Kooperation 4 Thomas Cook 3 Triathlon 3 Olympia 3 Corona 3 Versicherung 3 Kundenorientierung 3 Schaden 3 KMU 3 Partnerschaften 2 Mittelstand 2 Firmenkunden 2 Berufsunfähigkeit 2 Elektromobilität 2 Service 2 Schadenmanagement 2 cyber 2 Makler 2 PrivatSchutz 2 SME 2 CSR 2 Standorte 1 verbraucher 1 Spenden 1 Unfallversicherung 1 Pflegeversicherung 1 Pauschalreise 1 Kfz-Versicherung 1 Zahnzusatzversicherung 1 FlexWork 1 Schadenregulierung 1 Nachhaltiges Investment 1 Wohngebäude 1 Tierversicherung 1 Erstattung 1 Zurich Community Week 1 Mitarbeitermagazin 1 Standort Rhein-Main 1 Unternehmenskennzahlen 1 Direktion Rheinland 1 Die Deutsche Betriebsrente 1 Videotelefonie 1 Betriebssport 1 DA Direkt 1 freitag 13 1 ZurichCampus 1 ÖgerTours 1 Neckermann 1 Rückholung 1 Reisepreisabsicherung 1 Covid19 1 Covid 19 1 Schadenbegutachtung 1 Wasserschäden 1 Zurich Sports Team 1 Tierkrankenversicherung 1 Pride 1 Diversität 1 Sport 1 Pollux 1 E-Sport 1 IT 1 HR 1 Investment 1 Finance 1 Statistik 1 Website 1 Digital Marketing 1 Commercial 1 Gesundheit 1 Karriere 1 Diversity 1 Underwriting 1 Flotte 1 Statistiken 1 partnerships 1 ADAC 1 sturm 1 Chatbot 1 NewWork 1 Alexa 1 Wirtschaft 1 Bildung 1 Preisverleihung 1 FInanzen 1 Spende 1 Geschäftsbericht 1 Interne Kommunikation 1 Mitarbeiter 1 Wohngebäudeversicherung 1 Insolvenz 1 Alle Schlagworte anzeigen

Schlagwort / Statistiken

Freitag, der 13. kein Unglückstag – Entwarnung durch Statistik

Freitag, der 13. kein Unglückstag – Entwarnung durch Statistik

Pressemitteilungen   •   Nov 11, 2020 10:28 CET

Passieren an einem Freitag, den 13. wirklich mehr Schäden? Die Zurich Gruppe Deutschland wertet die eigene Schaden-Statistik jedes Jahr speziell unter diesem Aspekt aus, um dem Aberglauben mit klarer Mathematik zu entgegnen. Blickt man auf die Schadenzahlen aus der Sach- und Unfallversicherung, können alle Abergläubischen aufatmen.