Direkt zum Inhalt springen
Keine Atempause: Auf dem InsurHack® wird in 48 Stunden die Zukunft der Assekuranz programmiert

Pressemitteilung -

Keine Atempause: Auf dem InsurHack® wird in 48 Stunden die Zukunft der Assekuranz programmiert

Bonn, 03.08.2017 – Vom 6. bis 8. Oktober lädt die Zurich Versicherung zu Deutschlands größtem InsurHack® nach Köln. Bei dem Hackathon speziell für die Versicherungsbranche entwickeln Coder und Designer im Kölner RheinEnergieSTADION zwei Tage lang innovative digitale Versicherungsideen, um wandelnde Kundenbedürfnisse intelligenter zu bedienen. Der InsurHack® stößt auch auf großes Interesse außerhalb der Versicherungsbranche. Unter anderem IBM, Amazon webservices, Guidewire sowie Capgemini unterstützen als Partner den InsurHack® und damit die Suche nach neuen Softwarelösungen und ersten Start-up Ideen.

Die digitale Kunden-DNA verstehen

In drei Challenges „Open Data“, „Connecting Communities“ und „Everyday Insurance“ entwickeln Hacker und Coder neue Anwendungen und Touch-Points für Versicherungsnehmer. Dabei widmen sich die InsurHack® Teilnehmer der DNA neuer Kundenbeziehungen im digitalen Zeitalter und entwickeln innerhalb von 48 Stunden lauffähige Anwendungen für die Kundenanforderungen von morgen. „Die Versicherungswirtschaft kann sich keine Atempause gönnen, wenn es um die Gestaltung der Zukunft geht“, so Marcus Nagel, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe Deutschland. „Wir wollen kundenorientierte Entwicklungen selber vorantreiben. Deshalb benötigen wir innovative Ideen und mutige Vordenker, die auf modernsten Plattformen neue Möglichkeiten der Kundenbindung entwickeln können.“

Offene IT Umgebung und volle Kreativität

Das Besondere am InsurHack®: Zurich öffnet den Codern und Hackern die eigene Versicherungsplattform, sodass Teilnehmer exklusiv auf die API Schnittstelle (application programming interface) der Zurich Versicherungsplattform zugreifen und ihre Ideen direkt andocken können.

Weitere Partner des InsurHack® sind neben IBM, Amazon webservices, Guidewire sowie Capgemini in diesem Jahr die Stadt Köln, Adesso, IKOR, it-economics, Sollers Consulting, TCS und DXC. Zudem wird der Hackathon von Partnern wie den Kölner Sportstätten, der Initiative Digitale Wirtschaft NRW sowie StartupCon unterstützt. Den von einer Experten-Jury prämierten Siegerteams winken dabei Preisgelder in einer Gesamthöhe von 75.000 Euro.

Interessierte können sich noch bis 31. August unter www.insurhack.com für die Teilnahme im Oktober bewerben.

Themen

Kategorien


Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2016) von über 6 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von 47Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Pressekontakt

Zurich Gruppe Deutschland

Zurich Gruppe Deutschland

Pressekontakt Unternehmenskommunikation Kontakt für Journalisten +49 (0221) 7715 5638
Bernd O. Engelien

Bernd O. Engelien

Pressekontakt Leitung Politik & Kommunikation; Vorstand Zurich Kinder- und Jugendstiftung (0172) 8103858
Sandra Liedtke

Sandra Liedtke

Pressekontakt (derzeit in Elternzeit)
Katharina Bartsch

Katharina Bartsch

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Schaden-/Unfallversicherung, Vertrieb (0221) 7715 5637
Swetlana Granatella

Swetlana Granatella

Pressekontakt (derzeit in Elternzeit) Lebensversicherung
Angela Klemmer

Angela Klemmer

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Digital, Schaden-/Unfallversicherung (0221) 7715 5634
Beatrice Meyer

Beatrice Meyer

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Corporate Social Responsibility (069) 7115-2107

Zugehörige Meldungen

Zugehörige Veranstaltungen

Über die Zurich Gruppe Deutschland

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2021) von über 6,3 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 53 Milliarden EUR und rund 4.500 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen in Deutschland.
Zurich bietet innovative, leistungsfähige und nachhaltige Lösungen und Services zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Im Einklang mit dem Ziel „gemeinsam eine bessere Zukunft zu gestalten“, strebt Zurich danach, eines der verantwortungsbewusstesten und wirkungsvollsten Unternehmen der Welt zu sein.

Zurich Gruppe Deutschland
Deutzer Allee 1
50679 Köln
Deutschland