Direkt zum Inhalt springen
Klima- und Sportevent für Kinder und Jugendliche in Köln

Pressemitteilung -

Klima- und Sportevent für Kinder und Jugendliche in Köln

Köln, 18.5.2022 – Unter dem Motto „Dieses Rennen müssen wir gewinnen“ laden der FC Viktoria Köln und die Zurich Versicherung zu einem Klima- und Sportevent am 24. Mai 2022 in den Sportpark Höhenberg. Eingeladen sind Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren. Auch Schulklassen ab der 5. Klasse, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern sind herzlich eingeladen. Sportliche Kleidung wird empfohlen. Der Einlass ist um 14:30 Uhr. Tickets für die kostenlose Teilnahme können im Aktionsshop des FC Viktoria bestellt werden: https://bit.ly/3PpmwjK

Das sportliche Spektakel soll für wirkungsvolle Maßnahmen gegen den Klimawandel sensibilisieren und gleichzeitig Spaß an körperlicher Bewegung vermitteln. Auf die Kinder und Jugendlichen warten im Sportpark Höhenberg verschiedene Mitmachaktionen, ein sportlicher Bewegungsparcours sowie spannend aufbereitetes Klimawissen von Fachexperten aus erster Hand. Die Veranstaltung findet unter der Schirmherrschaft der Zurich Versicherung, des FC Viktoria Köln sowie des Schuldezernats der Stadt Köln statt. Für jede absolvierte Station spendet die Zurich Kinder- und Jugendstiftung einen Betrag für das Projekt Schulgärten des Vereins ConAction e.V.

Das Programm
Ein interaktiver Vortrag der Autorin Birte Herrmann, Ehefrau des Weltumseglers Boris Herrmann und Initiatorin des Bildungsprojektes „Malizia Ocean Challenge“ bildet einen der Programmhöhepunkte. Birte Herrmann gibt Einblicke in die Abenteuer des Seglers Boris Herrmann und seine Mission, das Rennen gegen den Klimawandel zu gewinnen und die Lebenswelt der Ozeane zu retten. Aufregende Geschichten über das Leben auf hoher See gehen dabei Hand in Hand mit interessanten Informationen darüber, was derzeit mit den Meeren passiert und wie bereits mit kleinen Maßnahmen Beiträge zum Klimaschutz geleistet werden können. Informations- und Mitmachstationen bieten zudem die Gelegenheit, noch tiefer in die Themen Meeres- und Klimaschutz einzutauchen. Das gemeinnützige Greentech Unternehmen Wasser 3.0 zeigt beispielsweise, wie klein und unsichtbar Mikroplastik ist und wie es die Ökosysteme in unseren Gewässern beeinflusst. Von allen Partnern gibt es Material zur weiteren Auseinandersetzung mit dem Thema im Klassenraum oder zu Hause.

Und auch sportliche Gesundheit und Bewegung sollen nachhaltig vermittelt werden: Ein einzigartiger Bewegungsparcours verbindet Elemente aus der „Vussballschule“ der Viktoria mit Einheiten der Deutschen Triathlon Union. Lektionen für den eigenen Alltag und die Möglichkeit, sich über Triathlon in Köln zu informieren, sorgen für nachhaltigen Spaß an der Bewegung im Alltag. Für eine gesunde Verpflegung für Teilnehmende und Begleitpersonen ist gesorgt.

Nachhaltiges Engagement der Zurich Gruppe Deutschland
„Der Klimawandel ist eine Herausforderung, die wir nur gemeinsam bewältigen können. Als global aufgestelltes, aber auch lokal engagiertes Unternehmen freuen wir uns, dass wir mit dem Schuldezernenten der Stadt Köln sowie unseren Partnern FC Viktoria, dem Team Malizia und dem Planet Hero Award Sieger „Wasser 3.0“ dieses besondere Event zur Förderung des Klimaschutzes am Standort Köln initiieren konnten“, erklärt Dr. Carsten Schildknecht, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe Deutschland.

Themen

Kategorien


Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2020) von rund 5,9 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 51 Milliarden EUR und rund 4.400 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative, leistungsfähige und nachhaltige Produkte und Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung, hohe Beratungsqualität und nachhaltiges Handeln stehen dabei an erster Stelle.

Pressekontakt

Bernd O. Engelien

Bernd O. Engelien

Pressekontakt Leitung Politik & Kommunikation; Vorstand Zurich Kinder- und Jugendstiftung (0172) 8103858

Über die Zurich Gruppe Deutschland

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2021) von über 6,3 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 53 Milliarden EUR und rund 4.500 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen in Deutschland.
Zurich bietet innovative, leistungsfähige und nachhaltige Lösungen und Services zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Im Einklang mit dem Ziel „gemeinsam eine bessere Zukunft zu gestalten“, strebt Zurich danach, eines der verantwortungsbewusstesten und wirkungsvollsten Unternehmen der Welt zu sein.

Zurich Gruppe Deutschland
Deutzer Allee 1
50679 Köln
Deutschland