Zurich Versicherung
Deutschland
Zurich Gruppe Deutschland folgen

Zurich: Wir sind startklar

Pressemitteilung   •   Apr 16, 2021 12:29 CEST

Die Zurich Gruppe Deutschland ist bereit und in der Lage, einen Beitrag zum Impffortschritt in Deutschland zu leisten 

Köln, 16. April 2021: Als eines der zehn führenden deutschen Versicherungsunternehmen ist die Zurich Gruppe Deutschland bereit und in der Lage, einen Beitrag für den Impffortschritt in Deutschland zu leisten. Zurich hat alle Vorbereitungen getroffen, um kurzfristig alle 4.500 Mitarbeitenden sowie die im selben Haushalt lebenden Familienangehörigen gegen das SARS-CoV-2 Virus zu impfen. Zurich unterbreitet allen Mitarbeitenden bereits seit geraumer Zeit entsprechende Corona-Testangebote. 

„Wir sind startklar, sofern die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen die Impfung durch unsere Betriebsärzte erlauben und wir Impfstoff bekommen“, so Dr. Carsten Schildknecht, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe Deutschland. „Wir halten den Weg, die Impfkapazitäten dadurch auszuweiten, dass auch Betriebsärzte in die Lage versetzt werden, Mitarbeitende von Unternehmen zu impfen für einen guten Weg. Wir müssen mehr Geschwindigkeit in das Impfthema bringen, um die gesundheitlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Negativfolgen der Pandemie wirksam zu minimieren“, so Schildknecht.

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2020) von rund 5,9 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 51 Milliarden EUR und rund 4.400 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative, leistungsfähige und nachhaltige Produkte und Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung, hohe Beratungsqualität und nachhaltiges Handeln stehen dabei an erster Stelle.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument