Direkt zum Inhalt springen
Die bAV-Direktversicherung der Zurich Versicherung erhält in zwei aktuellen Untersuchungen die Note "Sehr gut".
Die bAV-Direktversicherung der Zurich Versicherung erhält in zwei aktuellen Untersuchungen die Note "Sehr gut".

News -

Spitzennoten für Zurich bAV

Bonn, 28.08.2019 Die bAV-Direktversicherung der Zurich Gruppe Deutschland knüpft in 2019 an die ausgezeichneten Leistungen aus dem Vorjahr an: Zurich erhält zweimal die Note „sehr gut“.

Das Beratungsinstituts Service Value ermittelte in Kooperation mit FOCUS-Money den fairsten bAV-Anbieter: In der aktuellen Kundenumfrage belegt Zurich mit der sehr guten Bewertung einen Spitzenplatz. In dem aktuellen Rating des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung GmbH (IVFP) überzeugt Zurich zum anderen mit hochwertigen Produkten und punktet insbesondere in den Kategorien Flexibilität und Transparenz&Service – Gesamtnote „sehr gut“.

Kunden urteilen über Fairness

In einer Kundenumfrage ermittelte FOCUS-MONEY zusammen mit dem Analyse- und Beratungsinstitut ServiceValue bereits zum fünften Mal die fairsten Anbieter von bAV-Direktversicherungen. Insgesamt wurden in diesem Jahr 30 marktrelevante bAV-Anbieter untersucht. 1949 Personen nahmen an der Befragung teil.

Die Kunden wurden zu 18 Service- und Leistungsmerkmalen befragt, die in der Ergebnisdarstellung in fünf Kategorien eingeordnet wurden: „Faire Kundenkommunikation“, „Faire Produktleistung“, „Faire Kundenberatung“, „Faires Preis-Leistungs-Verhältnis“, „Fairen Kundenservice“. Zurich erhält im Gesamtergebnis die Bestbewertung „sehr gut“.

Rating zeichnet bAV-Direktversicherungen aus

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung bewertete insgesamt 87 Tarife von 40 Anbietern. Jeder Tarif wurde anhand eines standardisierten Bewertungsbogens auf bis zu 83 Kriterien hin untersucht. Zurich wird mit zwei Tarifen in der Untersuchung erfasst und erhält jeweils die Gesamtnote „sehr gut“ für Vorsorgeinvest Spezial und VarioInvest Rente.

Links

Themen

Kategorien

Pressekontakt

Zurich Gruppe Deutschland

Zurich Gruppe Deutschland

Pressekontakt Unternehmenskommunikation Kontakt für Journalisten +49 (0221) 7715 5638
Bernd O. Engelien

Bernd O. Engelien

Pressekontakt Leitung Politik & Kommunikation; Vorstand Zurich Kinder- und Jugendstiftung (0172) 8103858
Sandra Liedtke

Sandra Liedtke

Pressekontakt (derzeit in Elternzeit)
Katharina Bartsch

Katharina Bartsch

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Schaden-/Unfallversicherung, Vertrieb (0221) 7715 5637
Swetlana Granatella

Swetlana Granatella

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Lebensversicherung / bAV (0151) 25922411
Angela Klemmer

Angela Klemmer

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Digital, Schaden-/Unfallversicherung (0221) 7715 5634
Beatrice Meyer

Beatrice Meyer

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Corporate Social Responsibility (069) 7115-2107

Zugehörige Meldungen

Über die Zurich Gruppe Deutschland

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2021) von über 6,3 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 53 Milliarden EUR und rund 4.500 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen in Deutschland.
Zurich bietet innovative, leistungsfähige und nachhaltige Lösungen und Services zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Im Einklang mit dem Ziel „gemeinsam eine bessere Zukunft zu gestalten“, strebt Zurich danach, eines der verantwortungsbewusstesten und wirkungsvollsten Unternehmen der Welt zu sein.

Zurich Gruppe Deutschland
Deutzer Allee 1
50679 Köln
Deutschland